Zur Projektübersicht

eliment
the organic smoothie lab

Nach den vier Elementen ist es nun Zeit für das fünfte: Eliment. Wiens erster Smoothieladen hat in der Wiener Innenstadt eröffnet! Hier gibt’s die besten und gesündesten Smoothies der Stadt, ergänzt um Superfoods – alles 100% bio, nachhaltig in Pfandflaschen aus Glas abgefüllt und mit viel Liebe zubereitet.

Weitgehend farblos und in Schwarz gehalten ist die grafische Gestaltung: das bringt die leuchtenden Farben der Smoothies optimal zur Geltung! Der Auftritt ist schlicht und zurückgenommen, überrascht in Details, zitiert Muster und Formen aus einer Apotheke oder einem Labor und rückt bewusst die Produkte ins Zentrum der Wahrnehmung. Leider wurde das Lokal im Frühjahr 2017 geschlossen.

Projekt: Brand Design — Text: Florian Schwab — Fotos: Gregor Hofbauer — Jahr: 2015


Pressestimmen

„Gleich neben der Wiener Börse hat eine neue Smoothie-Bar eröffnet, die vom Design und der Philosophie genauso gut auch in den hippen Vierteln von New York oder London stehen könnte” und „[...] das industrielle Design von Eliment ist schlicht und zurückgenommen” schreibt Falstaff.

A-List sagt „Die Agentur Dvorak trifft Schwab kreierte Logo und Corporate Identity. 00 bis 06. Mit simplen Zahlen ist jeder Smoothie gekennzeichnet, den Elisabeth Steinleitner aus 100 Prozent Biozutaten zubereitet.”

Stadtbekannt.at meint „Nicht nur der Laden selbst ist ein Hingucker, sondern auch die vielen Glasflaschen, die täglich mit frischen Smoothie-Kreationen befüllt werden. Wie durchnummerierte Elemente haben sie alle bestimmte Wirkungen und fügen sich aus sorgfältig ausgewählten Zutaten zusammen. Was sie aber alle gemeinsam haben, ist das Bio-Gütesiegel. Wirklich, wirklich toll!”

News schreibt: „Smoothies von Eliment – Sehen nebenbei noch schick aus.”

Und die Flaschen sind ein beliebtes Fotomotiv auf Instagram, wie man dort unschwer erkennen kann.